Zum Hauptinhalt springen

Fundkatze Sue

Katzenfans aufgepasst - Hier komme ich!
Ende Juni kam ich als Fundkatze in das Tierheim Freudenstadt. Bis jetzt vermisst mich keiner und deshalb bin ich nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause.
Eine Pflegerin taufte mich auf den Namen Sue. Beim Eingangscheck wurde ich von dieser Pflegerin auf circa 2 Jahre geschätzt.
Mittlerweile wurde ich durch den Tierarzt geimpft, kastriert, gechipt und gegen Parasiten behandelt.
Euch Menschen gegenüber bin ich anfangs sehr skeptisch und fauche auch kurz, wenn ihr mir zu nahe tretet. Trotzdem bin ich keine angriffslustige Katze. Nach meinem Fauchen suche ich schnell das weite und ein gutes Plätzchen zum verstecken.
Bei Tierarztbesuchen bin ich allerdings sehr gut händelbar, weshalb sich meine Pfleger gut vorstellen könnten das ich in einem neuen, vertrauten Zuhause mit Zeit und Geduld zur Schmuserin mutieren könnte.
Ich könnte mir gut vorstellen mein neues Zuhause mit anderen Katzen zu teilen. Auch meinen bisher gewohnten Freigang würde ich nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit gerne wieder genießen.

Habe ich dein Interesse geweckt? Dann melde dich gerne telefonisch im Tierheim und vereinbare einen Termin zum kennen lernen.
Deine Sue